Logfile-Analyse

Eine heutige Web Analytic Software basiert auf einer Grundtechnologie. Entweder wird die Logfile-Analyse oder das Page-Tagging eingesetzt.
Apache Logfile

Die bekannteste Methode ist die Logfile-Analyse, da sie die günstigste und durch Open-Source-Software am meist verbreitetsten ist. Jeder Zugriff auf ein einzelnes Element der Internetseite (Bilder, Text) erzeugt beim Webserver einen Log-Eintrag. Neben dem Zeitpunkt des Zugriffs, der IP-Adresse des Besuchers und das abgefragte Element werden zusätzlich die zuvor besuchte Website, die Browserversion und das verwendete Betriebssystem erfasst. Der Nachteil dieses Messverfahrens ist die späte Auswertungsmöglichkeit, da der Server kontinuierlich in die Log-Datei schreibt und keine weitere Aktion zulässt. Erst am folgenden Tag, nachdem der Webserver eine neue Tages-Logfile angelegt hat, stehen die Daten des Vortages für Analysezwecke zur Verfügung.

Posted in Web Analytics and tagged , .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *